Aktuelles

Veranstaltungstipp: Weltladentag 2019

„Mensch. Macht. Handel. Fair." Unter diesem Motto steht der Weltladentag 2019, zu dem wir alle Fans des Fairen Handels und die, die es noch werden wollen, herzlich einladen! Der Weltladentag ist der politische Aktionstag von Weltläden und findet immer am zweiten Samstag im Mai statt, in diesem Jahr bereits zum 23. Mal. Zeitgleich feiern die Fair-Handels-Akteure weltweit den Internationalen Tag des Fairen Handels/World Fair Trade Day.

Was ist in diesem Jahr im Weltladen Aachen geplant?

Der Reggae-Künstler I Finton am Weltladentag 2016

Wieder haben wir Tolles vorbereitet, um mit euch den Weltladentag zu feiern! Zum einen kommt uns erneut der Aachener Reggae-Künstler "I Finton" besuchen, der uns schon einige Male mit seiner Musik begeistert hat. Zum anderen bereiten wir eine Schokoladenverköstigung mit verschiedenen Sorten GEPA-Schokolade vor, bei der ihr euch durchprobieren könnt, bis ihr eure neue Lieblingsschokolade entdeckt habt. Außerdem gibt es den ganzen Tag über Kaffee und andere Getränke aus dem Fairen Handel sowie leckere Waffeln aus fairem Quinoa-Getreide.

Im Rahmen der Aktion "Mensch. Macht. Handel. Fair." 2019 beteiligen wir uns an der Postkarten-Aktion des Weltladen-Dachverbandes. Nehmt euch am Weltladentag eure eigene Postkarte "Lass das liegen" mit und informiert auch andere über die Aktion. 

Wir feiern am Samstag, 11. Mai von 11 bis 18 Uhr. Kommt einfach vorbei, wir freuen uns auf euren Besuch!

Die Aktion "Mensch. Macht. Handel. Fair." im Überblick

Logo der Aktion "Mensch. Macht. Handel. Fair."
  • Weltweit werden bei der Herstellung unserer Alltagsprodukte Menschen- und Arbeitsrechte verletzt.
  • Nach wie vor steht im internationalen Handel oft der Profit über dem Wohl der Menschen.
  • Appelle brachten bisher wenig. Freiwillige Maßnahmen der Unternehmen reichen nicht aus, um die Menschen- und Arbeitsrechte weltweit effektiv zu schützen.
  • Die Aktion "Mensch. Macht. Handel. Fair." fordert: Wir brauchen ein Gesetz, das Unternehmen verpflichtet, ihrer menschenrechtlichen Sorgfaltspflicht entlang ihrer Produktionsketten nachzukommen.
  • Einige Unternehmen meinen, dass sie durch solch ein Gesetz Wettbewerbsnachteile hätten. Doch in anderen Ländern gibt es bereits ähnliche Gesetze.
  • Ein paar Unternehmen befürworten aber auch ein solches Gesetz, weil sie gleiche Spielregeln für alle wollen.
  • Die Fair-Handels-Bewegung setzt sich dafür ein, dass Unternehmen gesetzlich zur menschenrechtlichen Sorgfalt entlang ihrer Lieferkette verpflichtet werden.
  • Im Fairen Handel steht der Mensch und nicht der Profit im Mittelpunkt.

Mehr Infos zur Aktion gibt es hier.

Gab es diese Aktion nicht schonmal?

Genau richtig! Die Aktion war im letzten Jahr ein voller Erfolg. Sie befasst sich mit dem Thema Sorgfaltspflicht deutscher Unternehmen im Ausland. Deutsche Unternehmen, die im Ausland produzieren, müssen leider bisher Arbeits- und Menschenrechte, wie sie eigentlich in Deutschland gelten, nicht verbindlich einhalten. Mit der Aktion "Mensch. Macht. Handel. Fair." fordern wir seit Jahren die Bundesregierung auf, das zu ändern. Im letzten Jahr z.B. mit der Unterschriftenaktion „Arbeits- und Menschenrechte weltweit schützen!“, bei der sich mind. 18.000 Menschen beteiligten. Mind. 111 Bundestagsabgeordnete wurden in diesem Rahmen von deutschen Bürgern und Bürgerinnen kontaktiert – davon 40 in persönlichen Gesprächen. 

Was sind die zentralen Forderungen der Aktion?

  • Die Bundesregierung muss dafür sorgen, dass Arbeits- und Menschenrechte weltweit verbindlich eingehalten werden.
  • Unternehmen sollen per Gesetz entlang ihrer gesamten Lieferkette zu menschenrechtlicher Sorgfalt verpflichtet werden.

Und wir sind viele, die diese Forderung unterstützen! Eine repräsentative Umfrage des Forum Fairer Handel in 2018 ergab, dass 85% der Deutschen unsere Forderung befürworten.

Bisher gilt der "Nationale Aktionsplan" der Bundesregierung. Er besagt:

  • Die Bundesregierung setzt auf freiwillige Maßnahmen für deutsche Unternehmen.
  • Sie formuliert die klare Erwartung an alle Unternehmen, Prozesse einzurichten, um ihre menschenrechtliche Sorgfaltspflicht zu erfüllen.
  • Bis 2020 sollen mind. 50 Prozent aller in Deutschland ansässigen Unternehmen mit mehr als 500 Beschäftigten menschenrechtliche Sorgfaltspflichten in ihre Unternehmensprozesse integriert haben.
  • Ist dies nicht der Fall, wird die Bundesregierung laut Koalitionsvertrag „national gesetzlich tätig [werden]“ und sich „für eine EU-weite Regelung einsetzen“. Durch ein Monitoring soll die gesetzte Quote ab 2018 überprüft werden.

Aber wir finden, dieser Nationale Aktionsplan ist unzureichend! Warum?

  • Das Monitoring weist Mängel auf (z.B. Starker Einfluss der Wirtschaft auf die Untersuchungsmethodik; Repräsentativität der Untersuchung steht in Frage; Mangelnde Transparenz durch anonyme Teilnahme der Unternehmen; Umfang und Qualität der Prüfung nicht ausreichend)
  • Die Grenze „50-Prozent der Unternehmen“ ist willkürlich.

Wir fordern: Es braucht daher unabhängig vom NAP und der Ergebnisse des Monitorings ein Gesetz, das eine verbindliche menschenrechtliche Sorgfaltspflicht für deutsche Unternehmen entlang ihrer gesamten Lieferkette festschreibt!

Eine gute Nachricht: Anfang dieses Jahres hat das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) einen Entwurf für ein so genanntes Wertschöpfungsketten-Gesetz geschrieben. Wir begrüßen diesen Vorstoß. Es bleibt jedoch abzuwarten, was genau aus dem Entwurf wird. Aber wir sehen dies als Schritt in die richtige Richtung!

Rezept-Tipp: Quinoa-Waffeln zu Hause backen

Leckere Waffeln aus fairen Zutaten? Das ist gar nicht schwer und schnell mit Produkten aus dem Weltladen zubereitet! Hier geht's zum Rezept.

Ihr seid euch noch nicht sicher, ob eure Geschmacksknospen dieses neue Rezept lieben? Dann kommt vorbei am Weltladentag und probiert unsere Quinoa-Waffeln frisch zubereitet vor Ort!

Frische Quinoa-Waffeln aus Fairem Handel

Zurück

Neuigkeiten aus dem Aachener Weltladen

Plakat Fairtrade-Messe Aachen

Erste Aachener Fairtrade-Messe

Am 31. August findet in der Aula Carolina die 1. Aachener Fairtrade-Messe statt. Eintritt frei, wir freuen uns über Ihren Besuch!

Weiterlesen …

Fairer Silberschmuck im Weltladen Aachen

Silberschmuck aus Mexiko

In Handarbeit aus Sterlingsilber gefertigt

Weiterlesen …

CHIO Schaufenster im Weltladen Aachen

Schaufenster zum CHIO

Der Weltladen Aachen begrüßt Frankreich!

Weiterlesen …

Rückblick Weltladentag 2019

Der Weltladentag 2019 war ein voller Erfolg. Hier gibt's einen kleinen Foto-Rückblick. 

Weiterlesen …

Veranstaltungstipp: Weltladentag 2019

Am 11. Mai 2019 laden wir herzlich zum Weltladentag ein! Es erwarten euch u.a. eine Schokoladenverköstigung sowie Life-Musik vom Aachener Künstler "I Finton". Von 11 bis 18 Uhr heißen wir euch herzlich willkommen!

Weiterlesen …

Faire Schuhe von Ethetic im Weltladen Aachen

Faire Sneaker

Das Must-have des Frühlings: Bequeme Sneaker von Ethletic

Weiterlesen …

Newsletter April 2019

Der aktuelle Newsletter ist draußen. Bereitet auf Ostern vor und versprüht Frühlingsflair!

Weiterlesen …

Von Schokohasen und Osterdeko

Ostern liegt besonders spät in diesem Jahr? Umso mehr Zeit, Osterdeko und Schokoladenhasen zu kaufen!

Weiterlesen …

Faire Eierwärmer für Ostern im Weltladen

Eierwärmer für's Osterei

Ostern naht mit großen Sprüngen!

Weiterlesen …

Die Jecken holen ihre Faire Kamelle für den Zug im Weltladen ab

„Jecke Fairsuchung“: Faire Kamelle im Aachener Kinderkarneval

Dass der Faire Handel auch im Karneval eine Rolle spielen kann, wissen die Kinder der Grundschule Am Höfling schon lange. 2019 werfen erstmalig auch die Kinder der Montessori-Grundschule und der Viktoriaschule Faire Kamelle im Aachener Karneval.

Weiterlesen …

Multiplikatorenschulung "Globales Lernen"

Die nächste Runde der Schulungsreihe "Globales Lernen" startet: Lassen Sie sich zum Multiplikator/zur Multiplikatorin für Globales Lernen ausbilden.

Weiterlesen …

Schmuck zum Verlieben

Unser Schaufenster ist neu dekoriert: Schmuck, so weit das Auge reicht!

Weiterlesen …

In der Weihnachtsbäckerei

Hier geht's zu drei tollen Rezepten für die Weihnachtsbäckerei – natürlich mit fairen Zutaten besonders lecker!

Weiterlesen …

Newsletter Dezember 2018

Groß und Klein blicken gespannt Weihnachten entgegen! Unser Newsletter verkürzt die Wartezeit mit vergnüglichen Texten zu allen News und Produkten rund um die Festtage.

Weiterlesen …

Weihnachtsgeschenke gesucht?

Schokonikoläuse, Adventskalender und viele Geschenkideen warten auf Sie!

Weiterlesen …

Neuer Schmuck eingetroffen

Wieder mal haben wir unser Schaufenster neu dekoriert und die schönsten neuen Schmuckstücke ausgestellt. 

Weiterlesen …

Fairer Stadtplan von Aachen aktualisiert

Der beliebte und bekannte "Faire Stadtplan" des Bündnis Fair Handel(n) in Aachen wurde aktualisiert - und bündelt jetzt brandaktuell und übersichtlich alle Einzelhändler und Geschäfte, in denen man in Aachen faire Produkte erwerben kann. 

Weiterlesen …

Kampagne "Aachen ist fairliebt"

Aachen ist eine von über 561 Fairtrade-Städten und -Gemeinden in Deutschland - und das schon seit 2011! Im Rahmen dieser Auszeichnung läuft ab diesem Herbst unsere Kampagne "Aachen ist fairliebt". 

Weiterlesen …

Gut betucht: Die Bedeutung der Siegel zur „fairen“ Kleidung - Ein Veranstaltungstipp

Unsere Kleidung kommt heute vorwiegend aus asiatischen oder osteuropäischen Ländern. Viele verschiedene Siegel weisen uns einen Weg zur „fairen“ Kleidung, damit wir uns damit gut betucht fühlen können. Aber welche Bedeutung haben diese Siegel?

Weiterlesen …

Herrlich klingende Windspiele

Diese Windspiele erfreuen mit schönen Klängen und toller Optik.

Weiterlesen …

Veranstaltungen im Rahmen der Fairen Woche

Mit jährlich über 2.000 Veranstaltungen lädt die Faire Woche seit mittlerweile über 15 Jahren jeden September alle Menschen in Deutschland dazu ein, Veranstaltungen zum Fairen Handel in ihrer Region zu besuchen oder selbst zu organisieren. Auch der Weltladen ist immer dabei. Ein Veranstaltungsüberblick.  

Weiterlesen …

Fingerpuppen zur WM

Passend zur WM: Unsere gestrickten Fingerpuppen-Nationalspieler

Weiterlesen …

Neuer Schmuck eingetroffen

In den letzten Tagen kam eine neue Schmuck-Lieferung im Weltladen an!

Weiterlesen …

Das 32. Aachener Weltfest

Sommer, Sonne, fairer Kaffee - Am 10. Juni von 13 bis 18 Uhr am Welthaus an der Schanz

Weiterlesen …

Rückblick Weltladentag 2018

Am 12. Mai fand der Weltladentag 2018 statt, der auch der Internationale Tag des fairen Handels ist. Wir haben gefeiert und Unterschriften gesammelt. Wofür? Das erfahren Sie beim Weiterlesen. 

Weiterlesen …

Geschenkartikel und Schokolade für Ostern

Der Frühling bricht langsam, aber sich an und Ostern naht. Da heißt es wieder, Frühjahrsputz machen, sich mit neuer Deko die Sonne und das Osterfest ins Haus holen und natürlich auch leckere Osterschokolade naschen. 

Weiterlesen …

Eierwärmer aus Nepal

Ob als Tischdeko für das eigene Osterfrühstück oder als Geschenk im Osternest - diese Eierwärmer aus Filz sind unsere derzeitige Produktempfehlung.

Weiterlesen …

FLOCERT

Interview mit dem Geschäftsführer von FLOCERT

Rüdiger Meyer, der Geschäftsführer von FLOCERT, erklärt recht anschaulich die Arbeitsweise der Zertifizierungsorganisation für das Fairtrade-System.

Weiterlesen …

Wechsel in der Geschäftsführung

Mit dem neuen Jahr stehen spannende Veränderungen im Weltladen an: Fritz Bock übergibt nach 21 Jahren das Amt des Geschäftsführers im Weltladen Aachen an seine Nachfolgerin Judith Silbernagel.

Weiterlesen …

Solar-Hubschrauber

Unser aktuelle Produktempfehlung ist ein solarbetriebener Helikopter.

Weiterlesen …

In 48 Tagen ist Weihnachten!

Die Weihnachtszeit rückt immer näher - Zeit, im Weltladen nach Geschenken, Kerzen und Weihnachtsschoki zu stöbern!

Weiterlesen …

Weltladen Aachen ist jetzt bei Instagram

Der Weltladen ist seit Kurzem auch bei Instagram unterwegs. Ihr seid affin für Fotos und Videos und habt Lust, unsere News in knapper, konzentrierter Form zu erhalten? Dann abonniert uns doch! ;-)

Weiterlesen …

Produkte fürs Badezimmer

Im Aachener Weltladen gibt es aktuell viele Produkte rund ums Badezimmer.

Weiterlesen …

Veranstaltungstips für September

Der Herbst wird bunt und geschäftig: Im Laufe des September finden gleich mehrere Veranstaltungen und Aktionen des Weltladen Aachen statt.

Weiterlesen …

Weltladentag 2017

Am Samstag, den 13. Mai war es wieder einmal so weit: Der Weltladen Aachen lud zum Tag der Offenen Tür!

Weiterlesen …

Newsletter März 2017

Sie wollen wissen, was aktuell im Aachener Weltladen los ist? Dann schauen Sie doch in unseren Newsletter. 

Weiterlesen …

Faire Kaffeekapseln

Seit einigen Wochen neu im Laden - die Bonga Red Mountain Kaffeekapseln in drei verschiedenen Sorten.

Weiterlesen …

Jecke Fairsuchung

Die Idee, sich auch in der fünften Jahreszeit für mehr Gerechtigkeit im internationalen Handel einzusetzen, findet beim karnevalistischen Nachwuchs zunehmend Anhänger. 

Weiterlesen …

Weltladen auf dem Non-Profit Camp

Bereits zum dritten Mal fand in Aachen im Februar 2017 das Non-Profit Camp statt, das unsere AG Öffentlichkeitsarbeit jedes Jahr nutzt, um Einblicke zu erhalten und sich auszutauschen.

Weiterlesen …

Schmuck Sale im Weltladen

Wenige Tage vorm Valentinstag haben wir unsere Schmuckregale aufgeräumt und viele schöne Stücke reduziert!

Weiterlesen …

Schmuck aus Rosenquarz

So wie die Rose klassischerweise für die Liebe steht, symbolisiert auch der Rosenquarz die Liebe, die Verliebtheit und die Romantik.

Weiterlesen …

Aktion zum Nikolaustag

Auch in diesem Jahr wollen wir den Besuchern der Aachener Innenstadt mit Schokoladennikoläusen das Nikolauswochenende versüßen. 

Weiterlesen …

Rückblick: Weltladentag 2016

Mitte Mai hat der Weltladen Aachen traditionell zum Weltladentag eingeladen und mit vielen Aktionen und Köstlichkeiten aufgewartet. 

Weiterlesen …

Newsletter November 2016

Sie wollen wissen, was aktuell im Aachener Weltladen los ist? Dann schauen Sie doch in unseren Newsletter. 

Weiterlesen …

World Fair Trade Organization: Weltladen Aachen ausgezeichnet

Im Aachener Weltladen sind die Produkte zu 100% fair. Das können Sie jetzt an zwei wichtigen Merkmalen erkennen…

Weiterlesen …

Dreijähriges Bildungsprojekt erfolgreich beendet

Als gemeinnütziger Verein legt der Weltladen Aachen e. V. einen besonderen Schwerpunkt auf die Bildungsarbeit. Ziel ist es, die Verbraucherinnen und Verbraucher über Zusammenhänge im Welthandel zu informieren.

Weiterlesen …

Newsletter Januar 2016

Sie wollen wissen, was aktuell im Aachener Weltladen los ist? Dann schauen Sie doch in unseren Newsletter. 

Weiterlesen …